Startseite Foren 🚭.ml – Gesundheit 💉.ws – Pflegebotschafter.com

Schlagwörter: 

Ansicht von 4 BeitrÀgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    BeitrÀge
  • #189
    admin
    Verwalter

    Pflegebotschafter.com

    info[at]pflegebotschafter[dot]com

    #262
    admin
    Verwalter

    pflegebotschafter.com

    #773
    admin
    Verwalter

    Pflegebotschafter, ambulante Pflege.
    Am 16.07.2020 habe ich mich als freiberuflicher Krankenpfleger selbstÀndig gemacht.
    Zur Homepage geht es hier lang -> Pflegebotschafter.com
    Twitter
    Instagram
    Facebook

    #4545
    admin
    Verwalter

    “Pflegebotschafter” ist ein Begriff, der fĂŒr Personen verwendet wird, die sich fĂŒr die Verbesserung der Pflegebedingungen und -leistungen einsetzen. Pflegebotschafter können zum Beispiel ehrenamtlich tĂ€tig sein und sich in ihrem Wohnort, ihrer Gemeinde oder ihrem Bundesland fĂŒr die Belange von PflegebedĂŒrftigen und deren Angehörigen engagieren. Sie können auch in der professionellen Pflege tĂ€tig sein und sich innerhalb ihres Arbeitsbereichs fĂŒr die Verbesserung der Pflegebedingungen einsetzen.

    Pflegebotschafter können auf verschiedene Weise aktiv werden, zum Beispiel indem sie Informationsveranstaltungen durchfĂŒhren, Kontakt zu EntscheidungstrĂ€gern aufnehmen oder in der Öffentlichkeit auf die BedĂŒrfnisse von PflegebedĂŒrftigen aufmerksam machen. Sie können auch in Pflegeeinrichtungen oder im ambulanten Bereich tĂ€tig werden und dort als Ansprechpartner fĂŒr PflegebedĂŒrftige und deren Angehörige dienen.

    Der Begriff “Pflegebotschafter” wurde in Deutschland von der Bundesregierung eingefĂŒhrt, um die Bedeutung des Engagements fĂŒr die Pflege in der Gesellschaft zu betonen und die Einsetzung von Pflegebotschaftern zu fördern. Ziel ist es, die LebensqualitĂ€t von PflegebedĂŒrftigen und ihren Angehörigen zu verbessern und die Pflege in Deutschland zukunftsfĂ€hig zu gestalten.

    Der Begriff “Pflegebotschafter” ist in Deutschland ein beim Patent und Markenamt geschĂŒtzter Begriff fĂŒr unter anderem Pflegedienste und -einrichtungen, Fort- und Weiterbildung sowie fĂŒr Datenverarbeitung und Buchhaltung.

    Ansosten kann der Begriff von jedem privat verwendet werden, der sich fĂŒr die Verbesserung der Pflegebedingungen und -leistungen, sowie des Arbeitsumfeldes von Pflegenden und fĂŒr Pflegende einsetzt. Es gibt jedoch noch keine verbindliche Definition dafĂŒr, wer als Pflegebotschafter gelten kann oder welche Anforderungen an diese Personen gestellt werden.

    In einigen BundeslĂ€ndern gibt es jedoch Initiativen und Programme, die sich speziell an Pflegebotschafter richten und die Möglichkeit bieten, sich als Pflegebotschafter zu qualifizieren oder sich in einem Netzwerk von Pflegebotschaftern zu engagieren. Diese Initiativen und Programme legen in der Regel fest, welche Aufgaben Pflegebotschafter ĂŒbernehmen und welche Kompetenzen sie besitzen sollten.

    Wenn Sie sich als Pflegebotschafter engagieren möchten, empfiehlt es sich, sich ĂŒber die Möglichkeiten und Anforderungen in Ihrem Bundesland oder Ihrer Gemeinde zu informieren und gegebenenfalls an einem Qualifizierungsprogramm teilzunehmen. Auf diese Weise können Sie sich auf Ihr Engagement als Pflegebotschafter vorbereiten und von der Erfahrung anderer Pflegebotschafter profitieren.

    Qualifizieren Sie sich zum Pflegebotschafter. Besuchen Sie einen unserer Kurse oder sprechen Sie uns unverbindlich ĂŒber Pflege.LU

Ansicht von 4 BeitrÀgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.